Die KOMM.AKADEMIE ist im Bereich Kommunikation, Medien, Event und Management Anbieter von überbetrieblichen Ausbildungen, Weiterbildungen und Seminaren. 

Individuelle Förderung und Betreuung, Dozenten aus der Praxis und langjährige Erfahrung qualifizieren die Akademie zu einem kompetenten Partner.

Die Vorteile einer privaten Ausbildung oder Weiterbildung liegen auf der Hand: In den Ausbildungen und Weiterbildungen im Medien-, Marketing- und Eventbereich der KOMM.AKADEMIE kommen die Dozenten selbst aus der Praxis und vermitteln in qualitativ hochwertiger Lehre ihre eigenen Erfahrungen aus dem Berufsleben. Und dieses mit Unterstützung modernster Technik und mit persönlicher Betreuung.

Die KOMM.AKADEMIE ist die regionale Nachfolgerin der bundesweit tätigen Macromedia Akademie, die sich in den letzten 20 Jahren als privater, überbetrieblicher Medienausbilder bei Unternehmen in der Wirtschaftsregion Osnabrück fest etablieren konnte. Dadurch sind langjährige Partnerschaften und Kooperationsmöglichkeiten entstanden, von denen die rund 100 eingeschriebenen Schülerinnen und Schüler profitieren.

Aktuell bietet die KOMM.AKADEMIE vier verschiedene IHK-Ausbildungen zu Veranstaltungs-, Sport- und Fitness-Kaufleuten, zum/zur Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation sowie zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print an. Zusätzlich können in Lehrgängen Zertifikate als Medien- und Event-Assistent/in erworben werden. Auch berufsbegleitende Weiterbildungen und spezielle Angebote im Online- und Social-Media-Marketing, E-Commerce, Web- und Content Management, Medienfachkraft Print und Design / Web und Design sind hier möglich.